Zeckenarmer Sommer 2013?

Der Sommer 2013 soll zeckenarm werden.
In diesem Sommer sollen, wie schon im vergangenen Jahr, relativ wenige Zecken durchs Unterholz krabbeln: Biologen der Universität Ulm haben festgestellt, dass die jeweilige Wintertemperatur die Zeckenpopulation beeinflusst. Obwohl Zecken als frostresistent gelten, tauchen sie nach milden Wintern in größerer Zahl auf als nach einem derart kalten wie dem Winter 2012/13.

Weitere Informationen (bitte klicken).

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden